In welchen Formen kann Mobbing auftreten?

Unfaires Verhalten, Mobbing, Schikane
In welchen Formen kann Mobbing auftreten?

Der Begriff Mobbing bezeichnet feindselige Verhaltensweisen unter Studierenden oder zwischen Dozent*inne und Studierenden. Die Situation ist insbesondere gekennzeichnet durch Drangsalieren, Schikanieren oder gezieltes Benachteiligen von anderen Personen. Wer gemobbt wird, fühlt sich diskriminiert und erlebt extremen psychischen Druck.

Mobbing ist ein gezielter Angriff ...

  • auf die Person und ihr soziales Ansehen: z.B. Gerüchte verbreiten; vor anderen demütigen; lächerlich machen; Schwächen ausnutzen oder Menschen bloßstellen; sexuelle Andeutungen oder Annäherungen machen; Kritik am Privatleben äußern.
  • auf die sozialen Beziehungen und die Kommunikation: z.B. Kontakt verweigern; von Gesprächen ausschließen; ständig unterbrechen; laut anschreien; abwertende Gestik/Mimik.
  • auf die Qualität der Arbeit: z.B. Leistungen unterbewerten; Zuständigkeiten entziehen; Informationen vorenthalten; unvollständig einweisen; sinnlose und kränkende Aufgaben zuteilen.
  • auf die Gesundheit: z.B. zu gesundheitsschädigender Arbeit zwingen; körperliche Gewalt androhen; absichtlich Stress herbeiführen; direkte Gewalt oder Handgreiflichkeiten ausüben.